Die Gesundheitsvorteile von Schwarzkümmelöl

Für alle, die damit nicht vertraut sind, lasst uns zunächst klären, was Schwarzkümmelöl wirklich ist. Es ist das Produkt aus Samen der Schwarzkümmelpflanze (auch bekannt als Schwarzekümmel und Fenchelblüte). Das Öl selbst wird auch als Schwarzkümmel-Samenöl, Kalonji Öl und Nigella Sativa Öl bezeichnet, zufolge VeryWell Health.

Diese Quelle erklärt, dass die „leicht bitteren” Samen im Mittleren Osten oder Indien typischerweise zum Würzen benutzt werden, während das Öl ebenso beim Kochen nützlich ist – zugleich bringt es dank Antioxidantien, inklusive Thymochinon, eine Auswahl von Gesundheitsvorteilen mit sich. Tatsächlich behauptet die Quelle, dass das Öl seit mehr als 2000 Jahren als Heilmittel für allgemeine Erkrankungen benutzt wird (und dies wird nun auch durch wissenschaftliche Beweise unterstützt).

Werfen wir einen Blick auf einige dieser Vorteile…

Bekämpfung von Asthma

Laut Healthline ist das Öl offensichtlich hilfreich für diejeningen, die unter Asthma, einer chronischen Atemwegserkrankung leiden. Die Quelle erklärt, dass es wissenschaftlich bewiesen wurde, dass das Antioxidant Thymochinon hiflt, die Entzündung zu reduzieren und die Atemwegsmuskeln zu entspannen.

Es gibt an, dass eine Studie mit 80 Erwachsenen mit Asthma ergab, dass die Einnahme von 500-mg Schwarzkümmelöl – Kapseln zweimal täglich für etwa einen Monat  zu „beachtlich verbesserter Asthmakontrolle” führte. Jedoch fügt es hinzu, dass mehr Forschung notwending ist, um die Wirksamkeit und langfristige Sicherheit des Öls bei der Behandlung dieser spezifischen Krankheit einzuschätzen.

Behandlung von Hauterkrankungen

Medical News Today erklärt, dass der Gebrauch von Schwarzkümmelöl für diejenigen mit allgemeinen Hauterkrankungen hilfreich sein könnte. Unter diesen Erkrankungen ist das Ekzem. In einer „verkleinerten” Studie zeigte sich, dass die Schwere der Erkrankung sich vor Allem an den Händen verringerte.

Unterdessen gibt die Quelle an, dass die entzündungshemmenden Eigenschaften des Öls im Kampf gegen Akne hilfreich sein können. 58 Prozent der Studien Teilnehmer bewerteten die Ergebnisse als „gut”. Sie gibt ebenso an, dass das Öl bei Schuppenflechte bei Schuppenflechte hilfreich sein kann, erwähnt aber nur eine Studie an Mäusen.

Kontrolle von Diabetes

Dr. Axe sagt, dass Nigella sativa „eine der wenigen Substanzen auf dem Planet ist, die vorgeschlagen ist, beide Typen von Diabetis, Typ 1 und Typ 2, zu verhindern”. Es zitiert Forschungsergebnisse des Indian Council of Medical Research, die drauf hindeuten, dass Schwarzkümmelöl helfen kann, Beta-Zellen der Bauchspeicheldrüse zu erneuern (die das Hormon zur Kontrolle des Blutzuckers absondern) und erhöhten Blutzuckerspiegel, der mit der Krankheit assoziiert wird, zu verringern.

Die Quelle gibt weitherhin an, dass die Studie ebenso ergab, dass Schwarzkümmelöl ohne bedeutsame Nebenwirkungen genauso effektiv wie Metformin (ein Medikament zur Behandlung von  Typ-2 Diabetes) ist. Dies steht im Gegensatz zu Nebenwirkungen  von dem Medikament, wie Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Magenverstimmung usw., laut der Quelle.

Unterstützung bei der Gewichterhaltung

Diejenigen, denen vom Arzt geraten wurde Gewicht zu verlieren, oder die an ihren eigenen Gewichtsverlustzielen arbeiten, können Schwarzkümmelöl als einen Verbündeten ihrer Bemühungen finden. MindBodyGreen dass es tatsächliche Forschungen tatsächliche Forschungen gibt, um die gewichtskontrollierenden Eigenschaften des Öls zu untermauern.

Es zitiert eine 8 Wochen lange Studie die darauf hindeutet, dass Frauen, die Schwarzkümmelöl im Gegensatz zu einem Placebo konsumiert haben, „eine grössere Verringerung des Gewichts und Taillenumfangs feststellten”. Jedoch wird betont, dass Schwarzkümmelöl kein „Wundermittel” für Gewichtsverlust ist, aber dass es stattdessen helfen kann, Entzündungen die mit Übergewicht verbunden sind, zu verringern (dank den Antioxidantien).

Reduzierung von Allergie Symptomen

VeryWell Health sagt, dass Schwarzkümmelöl helfen kann, denjenigen Erleichterung zu verschaffen, die unter Allergien leiden unter Allergien leiden. Insbesondere denen, die mit Nasenentzündungen in Zusammenhang stehen. Es verweist auf eine Studie, die in dem amerikanischen Journal of Otolaryngology veröffentlicht wurde. Diese deutet darauf hin, dass die 2 Wochen lange Einnahme des Öls die verstopfte Nase zusammen mit Juckreiz und Niessen verringert.

Es zeigt einen anderen neueren Bericht auf, der darauf hindeutet, dass das Öl bei der Bekämpfung von Nasennebenhöhlenentzündungen helfen kann (Entzündung der Nebenhöhlenschleimhaut, oft durch eine Infektion verursacht). Es stellt fest, dass das Öl dank seiner entzündungshemmenden und antihistaminischen Eigenschaften ein „therapeutisches Potenzial”bei der Behandlung dieser häufigen Erkrankung hat.

Regulierung des Blutdrucks

Hoher Blutdruck wird als der ,,stille Killer“ bezeichnet, denn normalerweise zeigt er keine Symptome, bis er zu einer gesundheitlichen Episode führt. Healthline sagt jedoch, dass eine Studie mit 70 andererseits gesunden Erwachsenen vorschlägt, dass die Einnahme von 0,5 Teelöffeln Schwarzkümmelöl zweimal täglich über 8 Wochen im Vergleich zu einem Placebo den Blutdruck erheblich senkte.

In der Zwischenzeit zitiert die Quelle auch andere Studien, die zeigen, dass das Öl helfen kann, schlechtes Cholesterin (und den Gesamtspiegel) zu senken, das mit Herzerkrankungen in Verbindung gebracht wird. Eine der Studien mit 90 Personen mit hohem Cholesterinspiegel zeigt, dass der Verzehr von 2 Esslöffeln des Öls nach dem Frühstück für 6 Wochen den LDL-Spiegel (schlechtes Cholesterin) senkt. Es wird jedoch auch darauf hingewiesen, dass für diese Vorteile und zur Bestimmung der optimalen Dosis mehr Forschung erforderlich ist.

Linderung von rheumatoider Arthritis

Rheumatoide Arthritis (RA) ist eine Autoimmunerkrankung, die die Gelenke betrifft. Es zeigt sich jedoch, dass Schwarzkümmelöl bei der Behandlung dieses Zustands wirksam sein kann, zumindest laut einer kleinen Studie, die in Immunological Inestigations veröffentlicht wurde und von VeryWell Health zitiert wird.

An dieser Studie nahmen 43 Frauen mit „leichter bis mittelschwerer“ RA teil, die einen Monat lang täglich entweder ein Placebo oder eine Schwarzkümmelölkapsel einnahmen. Die Ergebnisse waren laut Quelle eine Verringerung der Symptome für diejenigen, die das Öl einnahmen, sowie verringerte Entzündungsmarker im Blut.

Verbesserung der männlichen Fruchtbarkeit

Männer, die mit Fruchbarkeitsproblemen zu kämpfen haben, können sich zumindest laut Dr. Axe an Schwarzkümmelöl wenden. Es wird festgestellt, dass eine zufällige, doppelblinde, placebokontrollierte klinische Studie an unfruchtbaren Männern vielversprechend ist.

Es fügt hinzu, dass eine Kontrollgruppe 2,5 ml des Öls konsumierte, verglichen mit einer Placebogruppe, die die gleiche Menge flüssiges Paraffin erhielt – zweimal täglich für 2 Monate. Die Ergebnisse, so die Quelle, sind, dass die Gruppe, die das Öl einnahm, eine verbesserte Spermienzahl sowie Verbesserungen der Spermienbeweglichkeit und des Samenvolumens hatte.

Mögliche Vorteile für das Gehirn

Laut Healthline deuten frühe Reagenzglas- und Tierversuche darauf hin, dass Thymochinon in Schwarzkümmelöl die Neuroinflammation reduzieren kann. Von dieser wird angenommen, dass sie „eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Krankheiten wie Alzheimer und Parkinson spielt“.

Die Quelle weist auch auf eine Studie mit 40 gesunden Erwachsenen (einschließlich einer Placebogruppe) hin, die darauf hindeutet, dass die Einnahme von 500 mg der Nigella sativa-Kapseln zweimal täglich für 9 Wochen zu „erheblichen Verbesserungen“ des Gedächtnisses, der Aufmerksamkeitsspanne, und kognitive Fähigkeit führte. In beiden Fällen sagt die Quelle, dass weitere Untersuchungen erforderlich sind, um diese Vorteile zu bestätigen.

Avatar

ActiveBeat Deutsch

ActiveBeat hat es sich zum Ziel gemacht, seine Leser über alle wichtigen Neuigkeiten und Informationen in der Welt der Gesundheit zu informieren. Von Rückrufen und Krankheitsausbrüchen über Fitness und Ernährung bis hin zu Studien, wir versorgen Sie täglich mit aktuellen Gesundheitsnachrichten.

X